Armut, Dreck und Trübheit in der (Film)Kunst II

MP3-DOWNLOAD (01:11 h)

Das Buch zur Episode


Das Schöne und das Häßliche in der Kunst teil 2: Armut, Dreck und Trübheit- Seinerzeit ein gefeierter Intellektueller, ist Karl Rosenkranz (1805 – 1879) heute weitestgehend unbekannt. In seinem Aufsatz “Armut, Dreck und Trübheit – Die Krise des Schönen im Anschluss an Karl Rosenkranz”. Wir reden über das Schöne und Gute, das Häßliche und Böse, über Vampire und Batman.

Musik:
“Amadeus in Jazz”
Walter Mazzaccaro
Licensed under Creative Commons:
http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/

“Wallpaper”
Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Grafik: http://de.wikipedia.org/wiki/Venus_von_Milo#mediaviewer/File:Venus_de_Milo_Louvre_Ma399.jpg

 

Tondatei steht unter Creative Commons Lizenz 3.0:
https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *